Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Kroatien Juli 2010 Insel Cres
Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Mittelmeer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Livesol
Moderator


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1237
Wohnort: D - 35279 Neustadt/Hessen

BeitragNO:0  Verfasst am: So 04 Jul, 2010 15:04    Titel:  Antworten mit Zitat

Da gibts einiges was man anschauen muss, wir sind seit Jahren auf losinj und entdecken immer wieder neues.
Letztes Jahr haben wir auf Losinj die Bucht, bzw. das Restaurant Balvanida entdeckt, kommt man nur zu Fuß oder mit dem Boot hin, dort kann man extra lecker essen. Fisch und Lamm muss man allerdings vorbestellen, und ne Telefonnummer haben wir auch nicht. Haben dann dort Rinderkotlett gegessen, ohne Vorbestellung, richtig lecker und riesengroß..., da werden wir in diesem Jahr auf jeden Fall wieder vorbeischauen.
In Veli Losinj ist das MOL Pflicht, absolut leckeren Fisch gibts dort (alles andere ist auch gut Mr. Green ), in Veli lässt es sich auch schön wandern und man kann dort die Räume von The Adriatic Dolphin Project besichtigen.
Susak sollte man auch mal anfahren, dort gibts richtigen Sandstrand und lecker Wein... Wink
Es gibt auf Cres / losinj und umliegenden Inseln so viel zu erkunden, da könnte man einen Roman schreiben.
Hie auch noch eine schöne Seite, auf der ihr viele Infos findet:

Cres-Losinj.de

Also, so viel erstmal für heute und bis bald auf Cres/Losinj... OK
_________________
Viele Grüße

Horst

Mehr über uns findet ihr H I E R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cosworth
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 20.09.2009
Beiträge: 163
Wohnort: Reutlingen

BeitragNO:1  Verfasst am: So 04 Jul, 2010 16:54    Titel:  Antworten mit Zitat

Bin schon richtig gespannt, ist immer wieder toll wenn man mal in neue Gegenden kommt.
Wenn wir uns treffen kannst du uns ja auch evtl. die eine oder andere Ecke zeigen :)
_________________
Gruß
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helge
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3356
Wohnort: Clenze

BeitragNO:2  Verfasst am: So 04 Jul, 2010 19:16    Titel:  Antworten mit Zitat

Blaue Grotte in der Zanja-Bucht
44°52,4' N
14°19,6' O
_________________
Gruß Helge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diver55
Moderator


Offline
Anmeldedatum: 18.02.2007
Beiträge: 874
Wohnort: Bad Iburg

BeitragNO:3  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 18:23    Titel:  Antworten mit Zitat

Etwas südlich der Blauen Grotte befindet sich noch eine schöne Bucht 44°51'10N 014°19'59''E. Hier strömt aus Spalten am Grund an mehreren Stellen Süßwasser ins Meer, ebenso wie in der Blauen Grotte. Lohnenswert ist auch ein Besuch in Beli. Dort findet man auch umfassende Infos über die Mönchsgeier. Ebenso schön ist der Ort Valun, auch zum gut Essen eine beste Adresse. Das Interessante sind die glagolitischen Schrifttafeln aus dem 8 Jh.
Im Norden von Cres 45°05'11N 014°17'56''E gibt es noch eine schöne Bucht mit Resten einer Siedlung der Fischer. Von hier wurden früher per Esel der Fang über einen schmalen Weg den Berg hinauf nach Dragozetici gebracht. Die Berghänge rundherum sind über und über mit Salbei bewachsen.
Etwas südlicher lädt die Bucht Sv Blaz zum Grillen uns Baden ein. Sie liegt sehr geschützt und man hat von ihr einen schönen Ausblick Wir nennen sie die Alm, denn die Wiese an dem Hang errinnert sehr an einen Bergwiese. Am Rand wachsen überall wilde Granatäpefelbäume. Leider wird diese Bucht im Sommer oft sehr voll sein, da viele Ausflugsboote diese ansteuern.
Leider muß ich noch fast 2 Monate warten bis ich die zeit dort wieder genießen kann. Ich wünsch aber eine schöne Zeit dort.
_________________
Schönen Gruß, Kerstin und Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Livesol
Moderator


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1237
Wohnort: D - 35279 Neustadt/Hessen

BeitragNO:4  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 18:54    Titel:  Antworten mit Zitat

...dumdidumdidum..., noch 3 x schlafen, dann gehts los... Mr. Green
_________________
Viele Grüße

Horst

Mehr über uns findet ihr H I E R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cosworth
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 20.09.2009
Beiträge: 163
Wohnort: Reutlingen

BeitragNO:5  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 18:54    Titel:  Antworten mit Zitat

Super, ich danke euch für die tollen Tipps.
Werde auch auch mindestens ein Karlovacko auf euere Wohl trinken, wenn ich abends in der Tiha Bucht sitzend den Sonnenuntergang betrachte Mr. Green

Werde mir die ganzen Infos in eine Liste übertragen und ausdrucken, das kann ich mir nicht wirklich alles merken ;)
_________________
Gruß
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Livesol
Moderator


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1237
Wohnort: D - 35279 Neustadt/Hessen

BeitragNO:6  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 18:56    Titel:  Antworten mit Zitat

Cosworth hat Folgendes geschrieben:
Super, ich danke euch für die tollen Tipps.
Werde auch auch mindestens ein Karlovacko auf euere Wohl trinken, wenn ich abends in der Tiha Bucht sitzend den Sonnenuntergang betrachte Mr. Green

Werde mir die ganzen Infos in eine Liste übertragen und ausdrucken, das kann ich mir nicht wirklich alles merken ;)


Meine Telefonnummer hast ja wenn du ankommst:-)
Also wenn du Karlovacko-Trinker bist, dann kann ich ja ruhigen Gewissens die Rotweinvorräte auf den Inseln vernichten... Laughing
_________________
Viele Grüße

Horst

Mehr über uns findet ihr H I E R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cosworth
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 20.09.2009
Beiträge: 163
Wohnort: Reutlingen

BeitragNO:7  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 18:59    Titel:  Antworten mit Zitat

Nummer hab ich auch schon ausgedruckt, von wegen Karlovacko oder Rotwein, ich vernichte gerne beides wenn es mir in die Quere kommt. Cool
_________________
Gruß
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diver55
Moderator


Offline
Anmeldedatum: 18.02.2007
Beiträge: 874
Wohnort: Bad Iburg

BeitragNO:8  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 19:05    Titel:  Antworten mit Zitat

Wenn du was für Honig über hast, auf dem Markt in Cres, und bestimmt auch woanders, gibt es einen fantastischen Salbei Honig.
_________________
Schönen Gruß, Kerstin und Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cosworth
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 20.09.2009
Beiträge: 163
Wohnort: Reutlingen

BeitragNO:9  Verfasst am: Di 06 Jul, 2010 19:08    Titel:  Antworten mit Zitat

Honig ist auch immer gut, werde mal danach schauen.
_________________
Gruß
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cosworth
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 20.09.2009
Beiträge: 163
Wohnort: Reutlingen

BeitragNO:10  Verfasst am: So 01 Aug, 2010 21:29    Titel:  Antworten mit Zitat

Wir waren in der blauen Grotte (Vielen Dank für die GPS Koordinaten, hatte zuerst in der Bucht unterhalb von Lubenice gesucht Embarassed )
Die Bucht SV Blaz haben wir leider verpasst, auf der Rückfahrt von der alten Fischersiedlung unterhalb von Dragozetici (von wo wir schnell wieder geflüchtet sind, als ein Ausflugsboot angelegt hat und sich etwa 50 Personen auf den Ministrand gestürtzt haben) hatte es starke Wellen und wir sind versehentlich auf dem Weg nach Cres daran vorbei geschippert.
Lecker Honig habe ich auch gekauft, aber nicht in Cres sondern als wir in Lubenice waren. Wenn man dort reinläuft (den Weg auf der rechten Seite) stand nach ein paar Metern eine Haustür offen und da standen die Gläser zum Verkauf. Da hab ich gleich zugeschlagen bevor ich es wieder vergesse.
Zu guter letzt waren wir noch in Beli bei den Geiern.
2 Wochen sind einfach halt zu wenig, ich hoffe im nächsten Jahr ist auf dem Campingplatz noch was frei, werde wohl gleich wieder buchen.
Eine Autogastankstelle gibt es bei Nerezine jetzt auch, dann hab ich fast alles was ich brauch OK
_________________
Gruß
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Mittelmeer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49021 Angriffe abgewehrt