Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Cobra 325
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Elektrik / Elektronik / GPS / Funk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:0  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 14:01    Titel: Cobra 325  Antworten mit Zitat

Hallöchen,

hat jemand Erfahrung mit dem Handfunkgerät Cobra 325 ?

Ist ein Gerät was neben See noch die Zulassung für Binnen hat und damit ATIS fähig. Mich würde z.B. mal interessieren wie die Modulation- bzw. die Empfangsqualität, sowie die Handhabung ist.

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1680
Wohnort: Essen

BeitragNO:1  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 14:41    Titel:  Antworten mit Zitat

Hans, geht der Trend jetzt schon zur Zweitfunke auf nem Yoghurtbecher??? Mr. Green

Ich bin noch nicht mal beim Erstgerät angekommen.... Wink
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:2  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 15:28    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
Hans, geht der Trend jetzt schon zur Zweitfunke auf nem Yoghurtbecher??? Mr. Green

Ich bin noch nicht mal beim Erstgerät angekommen.... Wink


Hallo Torsten,

schoooonnn lange. Hochmodern ist auch AIS. Wie soll man ohne Zweitgerät denn mit dem Beiboot Kontakt aufnehmen ?

Wolltest Du nicht im Winter 2009 den UBI machen ?

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wassernixe
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 124
Wohnort: Essen

BeitragNO:3  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 15:34    Titel:  Antworten mit Zitat

torsten geht nach OBI?...nu komme ich ins grübeln hans Laughing
_________________
lg
Claudia

www.wassernixe.jimdo.com

Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben! (unbekannt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:4  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 17:19    Titel:  Antworten mit Zitat

wassernixe hat Folgendes geschrieben:
torsten geht nach OBI?...nu komme ich ins grübeln hans Laughing



Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

vielleicht sollten wir noch mal telefonieren. Laughing

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wassernixe
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 124
Wohnort: Essen

BeitragNO:5  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 17:54    Titel:  Antworten mit Zitat

gute idee...hans Laughing Laughing Laughing

irgendwie ist hier soviel unklar...und undeutlich Laughing Laughing Laughing
_________________
lg
Claudia

www.wassernixe.jimdo.com

Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben! (unbekannt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1680
Wohnort: Essen

BeitragNO:6  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 18:27    Titel:  Antworten mit Zitat

hans hat Folgendes geschrieben:

Wolltest Du nicht im Winter 2009 den UBI machen ?


Hans! Isch habe eine Funklizenz..... seit 2000 OK
Hieß damals glaub ich "Internationales Sprechfunkzeugnis" (oder so ähnlich) beinhaltet See- und Binnenfunk.
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:7  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 19:02    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
hans hat Folgendes geschrieben:

Wolltest Du nicht im Winter 2009 den UBI machen ?


Hans! Isch habe eine Funklizenz..... seit 2000 OK
Hieß damals glaub ich "Internationales Sprechfunkzeugnis" (oder so ähnlich) beinhaltet See- und Binnenfunk.


Dann bist Du demnächst mein Beiboot. Laughing Laughing Laughing

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wassernixe
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 124
Wohnort: Essen

BeitragNO:8  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 19:57    Titel:  Antworten mit Zitat

gehen wir jetzt nach OBI? Laughing Laughing Laughing
_________________
lg
Claudia

www.wassernixe.jimdo.com

Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben! (unbekannt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1680
Wohnort: Essen

BeitragNO:9  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 19:57    Titel:  Antworten mit Zitat

ok Hans, wenn Du dann weißt, wie die Funke funzt, kannst Du es mir erklären und Danke schon mal für das "Zweitgerät"..... Wink
Bin mal gespannt wie Du das dann anmeldest..... Mr. Green

Ich bestellt dann schon mal "Tender to Jackie" in lila...... achso.... Deine Kontoverbindung.... für die Kraftstoffkosten.... Mr. Green Laughing Laughing Laughing
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:10  Verfasst am: Do 17 Dez, 2009 21:02    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:

Bin mal gespannt wie Du das dann anmeldest..... Mr. Green

:


No problem. Gleiche ATIS, gleiche Reg nur beim Rufzeichen darfst Du nicht wählerich sein. Laughing "Jacky Port"
Laughing

So jetzt habe ich jemanden gefunden der es gelegentlich nutzt. Jetzt nur noch einer der mir die Technik-Fragen beantworten kann.


Gruß Hans Mr. Green Wink
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:11  Verfasst am: Sa 20 Aug, 2011 14:06    Titel:  Antworten mit Zitat

........da es mir keiner beantworten konnte(wollte), muss ich es wohl selber machen. Laughing

Cobra MR H325 EU Handfunkgerät

ist ein UKW Seefunk Handfunkgerät mit ATIS Eingabemöglichkeit und wasserdicht nach JIS-7 Norm.

- alle internationalen, amerikanischen und kanadischen Frequenzen wählbar
- ATIS Nummer über Tastatur programmierbar
- Umschaltbare Sendeleistung (1/3/5 Watt)
- Wasserdicht nach JIS-7 Norm (ca. 30 Minuten bei 1m Wassertiefe)
-20 bis 50 Grad C
- 123 x 62 x 36 mm - ohne Antenne
- ca. 228g - ohne Batterien / Akkus
- CE Zugelassen
- Reg Nr. 7759902

Ein preiswertes Handfunkgerät, was möglicherweise bei Seefahrten als Notgerät, als Ersatzgerät (oder zur Kommunikation der Besatzung bei Anlegemanöver auf den Kanälen 15/17 Laughing ) oder als Prüfgerät für den Technikfreak benutzt werden kann. Gibt man seine ATIS Nummer ein, wird daraus sofort ein Binnenfunkgerät. Damit fällt leider der Zweikanal-Scan und so etwas weg. Evil or Very Mad
Mit Hilfe eines Adapters (nicht dabei) kann man eine Festantenne zur Reichweitenerweiterung anschließen. Das Gerät kann mit dem optinalen Batterieadapter auch mit handelsüblichen Batterien betrieben werden.
Bitte die jeweiligen gesetzlichen und rechtlichen Bestimmungen beachten !!! Preise im Handel zwischen 109 und 189 Euro.




Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Elektrik / Elektronik / GPS / Funk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49022 Angriffe abgewehrt