Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Bodensee 2011
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Binnengewässer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:0  Verfasst am: Sa 12 Feb, 2011 13:23    Titel: Bodensee 2011  Antworten mit Zitat

Hallöchen,

nachdem Holger, Andy und Harti (Boote-Forum) immer wieder vom Bodensee schwärmten und es 2011 am Lago Maggiore nicht klappen wollte, haben wir das Urlaubsziel 2011 auf Bodensee ausgerichtet. Nach etwas längerer Suche - ich weiß ich bin verwöhnt - nach WoMo Platz, Bootsliegeplatz, Slipp und das ganze noch zusammen, haben wir jetzt alles reserviert.

Selbst das erste Hinderniss ist geschafft. Die Hille Roda 16 und der tolle Honda-Motor sind bodenseetauglich. Wir erhielten am Mittwoch die Zulassungsurkunde und das Plakettchen für drei Jahre.
Das Ganze für einen Spottpreis. Laughing Nur mein rotes Stofftuch muss wachsen, denn in NL ist not-winken mit 30x45 erlaubt. Mr. Green Wink

Wir liegen mit dem Boot im BMK Hafen und campen tuen wir auf dem CP Gohren. Der Hille Roda Fahrer Harti versorgt unser mit heißen Tipps und hat sogar schon ein Foto von unserem Stellplatz und vom Liegeplatz geschossen. OK

Wer noch Tipps hat, kann die ruhig an mich weitergeben.

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1687
Wohnort: Essen

BeitragNO:1  Verfasst am: Sa 12 Feb, 2011 19:30    Titel:  Antworten mit Zitat

Hans, machst Du jetzt auch noch das Bodenseepatent oder lässt Du ein Urlaubspatent ausstellen?
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:2  Verfasst am: Sa 12 Feb, 2011 21:29    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
Hans, machst Du jetzt auch noch das Bodenseepatent oder lässt Du ein Urlaubspatent ausstellen?


Hi Torsten,
ich habe bereits das Urlaubspatent für vier Wochen 2011. Für ein Viertelhundert bekommst Du ein Stück DIN A4 Papier, wo drauf steht, dass Du den Binnen-Schein hast. Mehr nicht !! Hat mich ein bißchen gewundert, dass man noch nicht mal Hinweise auf Besonderheiten bekommt. Evil or Very Mad Neutral

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Börny
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 06.12.2006
Beiträge: 401
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragNO:3  Verfasst am: Sa 12 Feb, 2011 23:19    Titel:  Antworten mit Zitat

Hi Hans,
OK OK OK
super dann können wir vielleicht ein paar tolle Ausfahrten machen.

Wann bist du genau am See!

Die Bodenseegange ist sicher auch dabei.
Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
_________________
Gruß
Bernd (Börny)
Der vom Bodensee.


MerCruiser 4,3 MPI-ECT 220 PS .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:4  Verfasst am: So 13 Feb, 2011 06:51    Titel:  Antworten mit Zitat

Börny hat Folgendes geschrieben:
Hi Hans,
OK OK OK
super dann können wir vielleicht ein paar tolle Ausfahrten machen.

Wann bist du genau am See!

Die Bodenseegange ist sicher auch dabei.
Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing


Hi Bernd,

Eurer Anführer Mr. Ball weiß Bescheid. Der hat mich schon eingewiesen. Laughing

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wega
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 01.10.2007
Beiträge: 118
Wohnort: Markdorf

BeitragNO:5  Verfasst am: Mo 14 Feb, 2011 01:26    Titel:  Antworten mit Zitat

hans hat Folgendes geschrieben:
Börny hat Folgendes geschrieben:
Hi Hans,
OK OK OK
super dann können wir vielleicht ein paar tolle Ausfahrten machen.

Wann bist du genau am See!

Die Bodenseegange ist sicher auch dabei.
Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing


Hi Bernd,

Eurer Anführer Mr. Ball weiß Bescheid. Der hat mich schon eingewiesen. Laughing

Hans


Hallo Hans,

toll dass du auch mal in unser Revier kommst, aber mit dem Anführer liegst du leider falsch,
wir haben keinen bei uns macht jeder was er will Laughing Laughing
_________________
Grüße vom Bodensee
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1687
Wohnort: Essen

BeitragNO:6  Verfasst am: Mo 14 Feb, 2011 10:48    Titel:  Antworten mit Zitat

wega hat Folgendes geschrieben:

Hallo Hans,

toll dass du auch mal in unser Revier kommst, aber mit dem Anführer liegst du leider falsch,
wir haben keinen bei uns macht jeder was er will Laughing Laughing


Hans, da musst Du aufpassen, alles wilde Eingeborene..... Mr. Green Wink Surprised
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
Aia
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 30.01.2007
Beiträge: 105
Wohnort: Markdorf

BeitragNO:7  Verfasst am: Di 15 Feb, 2011 11:47    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
wega hat Folgendes geschrieben:

Hallo Hans,

toll dass du auch mal in unser Revier kommst, aber mit dem Anführer liegst du leider falsch,
wir haben keinen bei uns macht jeder was er will Laughing Laughing


Hans, da musst Du aufpassen, alles wilde Eingeborene..... Mr. Green Wink Surprised


wir freuen uns schon

_________________
Grüssle vom Bodensee
Roland

Freiwilliger Seenotdienst / Bodensee
http://www.fsd-info.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:8  Verfasst am: Di 15 Feb, 2011 13:49    Titel:  Antworten mit Zitat

Aia hat Folgendes geschrieben:
wir freuen uns schon


........ich habe gehört die baden-württembergische WaPo - für Insider - man nennt sie auch die Zwillinge - freut sich auch schon auf mich. Laughing Laughing
Das wird ja ein richtiges Freudenfest. Laughing Laughing

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1687
Wohnort: Essen

BeitragNO:9  Verfasst am: Di 15 Feb, 2011 14:21    Titel:  Antworten mit Zitat

Aia hat Folgendes geschrieben:

wir freuen uns schon


OK Laughing Laughing Laughing


....und wir erst.... noch 106 Tage...
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:10  Verfasst am: Di 16 Aug, 2011 10:30    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo,

die erste Leseprobe ist fertig !

http://www.hans-daniels.de/Bodensee2011/Urlaub%202011.pdf

Bilderserie folgen später !!!!!!



Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:11  Verfasst am: So 21 Aug, 2011 09:58    Titel:  Antworten mit Zitat

...und hier noch ein paar Fotos:

http://www.hans-daniels.de/Bodensee2011/gallery.html

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tino
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 22.11.2006
Beiträge: 2662
Wohnort: 09366 Stollberg

BeitragNO:12  Verfasst am: Sa 27 Aug, 2011 13:19    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, wir sind gestern auch vom Bodensee zurück gekommen.

Wir können nur voll des Lobes sein. Ich möchte nur einige Highlights nennen, schon bei der Ankunft ging es los - ein wunderschöner Grillabend mit Livemusik im und auf dem Gelände des Hafens / Hafencafe Kirchberg.

Am Samstag Konstanzer Seenachtfest mit gigantischem Feuerwerk aus Deutschland und der Schweiz vom Boot aus - ein unvergessliches Erlebnis!

Eine Woche später Kunstwochenende im Hafen Kirchberg mit bunt beleuchteten Segeln im Hafenbecken und jede Menge Kunst Wink - ein herrlicher Anblick

Ausfahrten zum Baden in die Schweiz, durch den Seerhein zur Insel Reichneau, zum Schauen und bummeln nach Lindau, Bodman, Fussach, Bregenz, auf den Pfänder, in den alten Rhein usw. Gesamt waren es über 600km auf dem Wasser.

Das Ganze bei herrlichem Wetter (naja der Schönwettersachse war im Ländle) einen halben Tag ein paar Schauer - sonst jeden Tag über 30Grad. Der Spitzenwert 38Grad bei schwachem Wind. Der See so glatt wie kaum sonst - einfach genial.

Zum Camping- und Liegeplatz gibt es auch nur Gutes zu berichten. Die Parzelle war rießig groß mit teilweise sauberem Kies umgeben von gepflegtem Rasen, Wasser- und Stromanschluß. Sanitär immer sauber, das Wasser stets warm. OK
Das Boot lag meist am Kopfsteg oder sicher an der Hafenmauer. Es gab keinerlei Probleme - im Gegenteil als meine Lenkung einmal schwer ging, war Laszlo da und mit vereinten "Kräften" wurde das Problem gelöst.
Der Trailer stand innerhalb des Geländes auf einem Asphaltplatz sicher und gut.

Das Slipen wurde mittels Traktor von der Hafencrew unterstütz. Danke noch einmal an Uwe und seinen Kollegen.

An dieser Stelle natürlich ein dickes DANKE an, Martin, Roland, Manu, Katja, Bernd, B., Bernd Filp & Team, Laszlo und natürlich alle Anderen die ich namentlich nicht nennen kann, für alles vor allem die super Gastfreundschaft.

Zu den Kosten haben wir andere Erfahrungen gemacht. Der Campingplatz kostet, verglichen mit Kroatien, nur einen Bruchteil und ist eher ein Schnäppchen als zu teuer.
Auch die Liegegebühren reichen nichteinmal annähernd an kroatische Preise heran - wobei das Boot um ein vielfaches Sturmsicherer liegt.
Alle Preise standen von Anfang an fest, versteckte Kosten konnte wir nicht erkennen.
Sorry - doch! Aufgrund der großen Hitze konnte der Meckatzer-Verbrauch nicht korrekt vorausberechnet werden und überstieg somit alle Erwartungen Laughing

FAZIT: Ein Superurlaub, in einer Supergegend, mit super Leuten bei Supertraumwetter OK
_________________
Grüße von tino


www.boote-versicherungen.de
Facebook
www.de-haamitleit.de
Facebook
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:13  Verfasst am: So 28 Aug, 2011 19:58    Titel:  Antworten mit Zitat

........da kam noch via PN Anfragen bezüglich Kosten zur Zulassung Bodensee. Da es im allgemeinen Intersse liegt, schreibe ich es auch hier mal.

In unserem Falle - ein Boot und der Motor die noch fast neu sind, der Boots-Hersteller noch aktiv ist und somit alle Konformitätserklärungen vorliegen. Wir brauchten nicht zur Untersuchung, sondern nur Kommunikation mit Landratsamt Bodenseekreis !
126 Euro Neuzulassung
24 Euro für Gastpatent
................dazu noch Tachengeld um die geforderte Sonderausrüstung zu vervollständigen oder zu ändern, wie z.B. 1kg Löscher auf 2 kg, 35x35 rotes Tuch auf 60x60, Mundtrötte, Notlicht und ....


Dann wurde ich gebeten noch etwas zu den versteckten Kosten zu schreiben.
Im BMK Hafen waren 13 Euro/Nacht als Wasser-Liegekosten ausgemacht. Dazu kamen bei der Endabrechnung noch mal 6 Euro/Nacht für Trailer und 50 Euro fürs slippen. Im ursprünglichen Angebot waren als Gesamtkosten 12 Euro/Nacht mit dem Hinweis auf eine mögliche kleine Preisänderungen festgehalten. Jedoch kaufmännisch vielleicht etwas unpräsize formulliert, da man von Gesamtkosten eines Wasserliegeplatzes sprach und ich bei der Anfrage nach Gesamtkosten fragte . Damit hat sich aus meiner Sicht eine "versteckte "Erhöhung von 128 Euro auf 13 Nächte, also mal eben 78 %, ergeben.

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tino
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 22.11.2006
Beiträge: 2662
Wohnort: 09366 Stollberg

BeitragNO:14  Verfasst am: So 28 Aug, 2011 20:26    Titel:  Antworten mit Zitat

...wir haben 12€ pro Nacht bezahlt. Für`s slippen wurden auch 12€ verlangt - da hab ich 15€ gegeben weil es mir das wert war und alles so gut geklappt hat. OK

Das mein Boot den Bestimmungen entsprechen muß versteht sich von selbst. In Kroatien muß ich auch bei Luka Kapitan eine Vignette kaufen sonst fahre ich keinen Meter Boot und diese bekomme ich auch nicht geschenkt. Wink
_________________
Grüße von tino


www.boote-versicherungen.de
Facebook
www.de-haamitleit.de
Facebook
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Binnengewässer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49123 Angriffe abgewehrt