Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e.V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Windschutzscheibe Meteor
Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Boote
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fritzeflink
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 13.09.2016
Beiträge: 25
Wohnort: 52146 Würselen

BeitragNO:0  Verfasst am: Sa 24 Sep, 2016 20:03    Titel:  Antworten mit Zitat

Hi Jungs,

es gibt Makrolon natürlich auch direkt mit UV-Beschichtung zu kaufen,
nur nicht bei mir in der Nähe, der Kunststoffhändler hats halt nicht.

Denke eh bevor es ein Alterungsproblem gibt habe ich die sicher zerbrochen!

Danke für das klasse Foto, bringt mich gleich auf die Idee die Cat-Scheibe vielleicht nicht original zu basteln.

Schönen Gruß
Fritz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ad-mh
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 84
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

BeitragNO:1  Verfasst am: Sa 24 Sep, 2016 21:44    Titel:  Antworten mit Zitat

Moin,

danke für die Informationen bezüglich der Materialien.
Womit reinigt man Makrolon am besten, ohne es zu schädigen.
Meine Scheiben sind noch gut. Sie werden aber jeden Tag älter. Wink

VG

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Librion
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1523
Wohnort: Deutschland

BeitragNO:2  Verfasst am: So 25 Sep, 2016 00:29    Titel:  Antworten mit Zitat

... beide Materialien gibt es am günstigsten bei ebay incl. Lieferung.
_________________
Schöne Grüsse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fritzeflink
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 13.09.2016
Beiträge: 25
Wohnort: 52146 Würselen

BeitragNO:3  Verfasst am: Do 29 Sep, 2016 11:49    Titel: wie dick?  Antworten mit Zitat

welche Dicke haben die Scheiben original?
Das Polycarbonat gibt es in 2 und in 3 mm.

Schönen Gruß
Fritz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fritzeflink
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 13.09.2016
Beiträge: 25
Wohnort: 52146 Würselen

BeitragNO:4  Verfasst am: Fr 30 Sep, 2016 08:29    Titel:  Antworten mit Zitat

Habe mich entschieden, bei Gosmann in Castrop-Rauxel 2 mm Material mit beidseitiger UV-Schutzbeschichtung bestellt.
Demnächst wird gebastelt.

Wenn ein Cat Besitzer mir das Anpassen erleichtern möchte, die original Scheibe auf ein Stück alte Tapete legen, Umrisse abzeichnen und mir bitte zusenden. Kosten erstatte ich natürlich.

Schönen Gruß
Fritz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Boote Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  48814 Angriffe abgewehrt