Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
alter deutscher Führerschein (vor 1989) in NL gültig ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Führerschein / Versicherung / Zulassung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:0  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 15:33    Titel: alter deutscher Führerschein (vor 1989) in NL gültig ?  Antworten mit Zitat

Hallo Schlauchis,

wir hatten die Diskussion bezüglich eines deutschen Sportbootführerscheines, der vor 1989 in Deutschland ausgestellt wurde , und seiner Gültigkeit in den Niederlanden.
Der deutsche SBF, vor 1989 ausgestellt, ist in den Niederlanden nicht gültig. Der Führerschein muss in D umgeschrieben werden.

Damit wir einen amtlichen Hinweis erhielten, habe ich die zuständige Polizeibehörde in den Niederlanden kontaktiert und heute untenstehendes Schreiben (Mail) erhalten. In Sachen Anerkennung wäre das sicherlich ein Fall für die EU-Gerichte bzw. für unsere EU Abgeordnete. Aber solange dürfen die blauen Jungs richtiges Geld für den alten Schein verlangen.

In Sachen Umschreibung kann man sich an:
Führerscheinstelle DMYV

Gründgensstraße 18
22309 Hamburg
Tel.: 0 40 / 63 90 43 - 0
Fax .: 0 40 / 63 90 43 - 11

oder

Deutscher Motoryachtverband e.V.

Vinckeufer 12-14
47119 Duisburg
Tel.: 02 03 / 8 09 58 - 0
Fax.: 02 03 / 8 09 58 - 58

wenden.

Hier das entsprechende Schreiben von der KLPD

Sehr geehrter Herr Daniels,

Nur die Sportbootführerscheine-Binnen ausgestellt nach dem 1.1.1989 werden in den Niederlanden für das Fahren mit einem Sportboot auf den Binnenschiffahrtstrassen anerkannt. Führerscheine von vor dieses Datum müssen umgeschrieben werden.


Met vriendelijke groeten,

Ed Kraszewski
Persvoorlichter
Bureau Communicatie
Korps landelijke politiediensten
Postbus 100, 3970 AC Driebergen
Hoofdstraat 54, 3972 LB Driebergen
tel. 0343-535250
fax.0343-520393




Tot ziens

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 20.11.2006
Beiträge: 2265
Wohnort: Schwabmünchen

BeitragNO:1  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 15:35    Titel:  Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Mühe und die Info. OK
_________________
Gruss Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:2  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 15:46    Titel:  Antworten mit Zitat

Thomas hat Folgendes geschrieben:
Vielen Dank für die Mühe und die Info. OK


Thomas,
gern geschehen. Ist doch mein heimlicher Job. Wink Oder bin ich zwischenzeitlich entlassen? Laughing Laughing Laughing

Gruß Hans Razz
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helge
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3356
Wohnort: Clenze

BeitragNO:3  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 17:06    Titel:  Antworten mit Zitat

Danke Hans!
Das war mal wieder Meisterleistung, toll, dass wir dich haben.

Nun wüßte ich gern, ob der WSC eine Petition an den EU-Rat schreiben will .

Ist doch absurd: Wieso fahre ich anders oder mit besseren Kenntnissen, wenn ich meinen Lappen auswechseln lasse? Wo ist eigentlich der Unterschied in den beiden Lappen? Liegt es am Papier oder am Paßbild? Question Question
_________________
Gruß Helge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:4  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 17:44    Titel:  Antworten mit Zitat

Helge hat Folgendes geschrieben:

Nun wüßte ich gern, ob der WSC eine Petition an den EU-Rat schreiben will .


Hallo Helge,

als WSC kann man dies sicherlich tun. Als Privatperson läuft es ins Leere. Wobei ich persönlich glaube, dass es nicht zum gewünschten Erfolg führt. Kenne das aus meiner alten Reiter-Chef-Zeit.

Helge hat Folgendes geschrieben:


Ist doch absurd: Wieso fahre ich anders oder mit besseren Kenntnissen, wenn ich meinen Lappen auswechseln lasse? Wo ist eigentlich der Unterschied in den beiden Lappen? Liegt es am Papier oder am Paßbild? Question Question


Es liegt wahrscheinlich am Papier. Mr. Green Ich habe so einen alten Schein eigentlich noch nie gesehen. Weiß nicht ob sich damals die Prüfungsordnung geändert hat und es in der Ausbildung zu Änderungen kam. War vor meiner Zeit.

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
Administrator


Offline
Anmeldedatum: 05.12.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Olfen

BeitragNO:5  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 19:48    Titel:  Antworten mit Zitat

Lieber Hans,
danke für deine Mühe, ich würde dir gerne einen alten Schein zeigen jedoch liegt dieser im Boot und das habe ich wegen dem "allgemeinen Alltagswahnsinn" der Kunden das letzte mal gesehen als ich das Ostseewasser vom 3.10. rausgespült habe. Toll ist das man beim umschreiben mal wieder ein neues Bild reingestellt bekommt...... sieht echt Schxxxx aus...

Ich hoffe nicht das ich im März oder so folgenden Text schreiben muss: In der Zeit vom 3.10.2006-25.03.2007 wurde folgendes Boot gestohlen........ nein eigentlich steht es sicher, glaub ich zumindest....

Ich habe in den nächsten Tagen eine Baustelle in Dinslaken und da kann ich ja mal vorbeifahren und das Ding umschreiben. Ich berichte dann was soetwas wieder kostet.

Gruß Stefan
_________________
Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:6  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 19:59    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo Stefan,
war keine Mühe, musste nur tippen und an die richtige Adresse schicken. Mr. Green Mr. Green

Das Du über den Preis und den Ablauf berichten möchtest, ist super.

Gruß Hans OK
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 20.11.2006
Beiträge: 2265
Wohnort: Schwabmünchen

BeitragNO:7  Verfasst am: Di 19 Dez, 2006 21:15    Titel:  Antworten mit Zitat

Hans hat Folgendes geschrieben:
Oder bin ich zwischenzeitlich entlassen

Mr. Green
_________________
Gruss Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marcus
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 182
Wohnort: Hof/Saale

BeitragNO:8  Verfasst am: Mi 20 Dez, 2006 13:21    Titel:  Antworten mit Zitat

Kann das vielleicht daran liegen, dass vor 89 der Aussteller ein Verein war?

Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:9  Verfasst am: Mi 20 Dez, 2006 13:50    Titel:  Antworten mit Zitat

marcus hat Folgendes geschrieben:
Kann das vielleicht daran liegen, dass vor 89 der Aussteller ein Verein war?

Marcus


Marcus,
ich bin mir nicht sicher. Aber genau das war meine Vermutung. Heute sind es zwar auch Vereine, die aber eine staatliche Aufgabe im Namen der Bundesrepublik durchführen. Vorher war das wahrscheinlich eine Privatsache.
Auf den alten Scheinen dürfte dann nicht der Bundesadler und der Schriftzug " Bundesrepublik Deutschland "sein.

Ich bin mir da aber nicht sicher, aber das war auch mein Gedanke.

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan
Administrator


Offline
Anmeldedatum: 05.12.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Olfen

BeitragNO:10  Verfasst am: Mi 28 März, 2007 19:18    Titel:  Antworten mit Zitat

Moin,
habe heute mal in Duisburg angerufen und mich dort erkundigt. Also, erste Antwort: Da müssen Sie in Hamburg anrufen und die ganze Sache beantragen. Auf der Homapage stehen aber die Anträge, hab diese gleich ausgedruckt und kompl. ausgefüllt.

Hier bekommt Ihr die Formulare:

http://www.dmyv.de/download/download.html

Ich hoffe das da mit dem Link klappt. Es sind die Anträge für Ersatzausfertigung im Bereich "Download"

Man füllt einfach alle Daten aus, es kommen eigentlich keine Fragen auf. Man muss auch ein Abbuchungsformular ausfüllen und das ganze mit altem Führerschein, Passbild und Kopie vom Ausweis eintüten und auf den Weg bringen. Ich hab das gleiche auch sofort für den Seeschein gemacht. Kosten hierfür stehen auf dem Abbuchungsformular ich meine es waren jeweils 19€.
Vorsichtshalber habe ich mal eine Kopie von den alten Scheinen gemacht.
Sobald alles wieder da ist berichte ich wieder.

Gruß Stefan
_________________
Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:11  Verfasst am: Mi 28 März, 2007 19:29    Titel:  Antworten mit Zitat

Stefan,

Du willst mir jetzt nicht erzählen, dass dies alles so einfach geht und eine deutsche Behörde darüber auch Bescheid weiß ? Wink
Dabei saug ich mir doch solche Hinweise immer aus den Rippen und übertreib doch masslos. Mr. Green Mr. Green Mr. Green

Gruß Hans


PS. Stefan, hat Du gut gemacht. OK OK
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helge
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3356
Wohnort: Clenze

BeitragNO:12  Verfasst am: Mi 28 März, 2007 20:16    Titel:  Antworten mit Zitat

OK ausgedruckt sind sie schon mal ....

Also, wie ich sehe, damit Sabine und ich in Niederlande fahren dürfen ... Kosten von ca 2x 50Euro(incl. Passbilder etc) = 200DM ?Surprised

Ich glaub', ich muß mal mit unserem Holländer ein Wörtchen reden ob er da Beziehungen hat Mr. Green
_________________
Gruß Helge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3884
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:13  Verfasst am: Mi 28 März, 2007 20:25    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallöchen,

auch wenn der Tipp jetzt für Stefan leider zu spät kommt, aber bedenkt bitte, dass der deutsche See in NL auch für Binnen seine Gültigkeit hat.

Siehe http://www1.polizei-nrw.de/wasserschutz/stepone/data/downloads/25/00/00/Wassersportfuehrer%20Niederlande%202006.pdf

Seite 1 und 2.

Gruß Hans


PS. Helge hat er. Der trägt sogar eine blaue Kappe. Laughing Laughing
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helge
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3356
Wohnort: Clenze

BeitragNO:14  Verfasst am: Mi 28 März, 2007 20:56    Titel:  Antworten mit Zitat

OK Very Happy Very Happy
_________________
Gruß Helge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Führerschein / Versicherung / Zulassung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49022 Angriffe abgewehrt