Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Hafen Sibenik/Biograd oder andere
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Mittelmeer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mpolo
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 03.10.2008
Beiträge: 16
Wohnort: München

BeitragNO:0  Verfasst am: Do 01 Jul, 2010 14:00    Titel: Hafen Sibenik/Biograd oder andere  Antworten mit Zitat

Hallo erstmal,

ich bin noch blutiger Anfänger in Sachen Motorboot fahren.
Ich habe ein Wiking Saturn mit 45PS.

Wie verhalte ich mich wenn ich im Hafen von z.B. Biograd oder Sibenik einen Stop einlegen möchte.
Woran erkenne ich wo ich für ein paar Stunden festmachen kann?
Wo muss ich eventuell eine Gebühr entrichten?

Grüße aus München
Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wibo
Kapitänleutnant
Kapitänleutnant


Offline
Anmeldedatum: 20.11.2006
Beiträge: 624
Wohnort: Bonn

BeitragNO:1  Verfasst am: Do 01 Jul, 2010 18:10    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo Gerhard,
die Frage kann man nicht so einfach beantworten. Auch für einen Stopp gilt: Du kannst nur dort anlegen, wo es Dir der Hafenkapitän erlaubt hat. Es wird natürlich von Hafen zu Hafen unterschiedlich gehandhabt. In manchen Häfen kommt Dir beim Anlegen schon jemand endgegen und nimmt Die eine Gebühr ab, in anderen kannst Du vorübergehend kostenlos liegen und noch woanders findest Du keinen Ansprechpartner.
Da musst Du Dich ein bisschen durchfragen oder schauen, wie es die anderen tun. In der Hoffnung, dass die sich auskennen.
Grundsätzlich haben wir in dieser Gegend die Erfahrung gemacht, dass man in den Häfen von Dalmatien eher einen Stopp einlegen kann, als in den etwas stärker frequentierten Gegenden wie z. B. Istrien.

Viele Grüße,
Frank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
käptnblaubär
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 09.01.2007
Beiträge: 429
Wohnort: B-W Mittlerer Neckarraum

BeitragNO:2  Verfasst am: Fr 02 Jul, 2010 13:43    Titel:  Antworten mit Zitat

In Sibenik am Kai vom Satdthafen musst du löhnen. Preis abhängig von der Verweildauer, ähnlich wie Parkgebühr.

Man erkennt es daran, dass ein weißbemützter Bediensteter ganz kurz nach dem Anlegen auf dem Kai steht und die Hand aufhält, Quittung gibt es. Wink

Alles klar, noch Fragen Question
_________________
Gruß von Käptnblaubär,
der im richtigen Leben einfach Jürgen heißt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
käptnblaubär
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 09.01.2007
Beiträge: 429
Wohnort: B-W Mittlerer Neckarraum

BeitragNO:3  Verfasst am: Fr 02 Jul, 2010 13:47    Titel:  Antworten mit Zitat

In Sibenik am Kai vom Satdthafen musst du löhnen. Preis abhängig von der Verweildauer, ähnlich wie Parkgebühr.

Man erkennt es daran, dass ein weißbemützter Bediensteter ganz kurz nach dem Anlegen auf dem Kai steht und die Hand aufhält, Quittung gibt es. Wink

Alles klar, noch Fragen Question

Zusatzinfo:

Die "Zufahrt" nach Sibenik, im Kanal SV Ante und auf dem Fluß Krka, besteht eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 5 Kn. Exclamation
_________________
Gruß von Käptnblaubär,
der im richtigen Leben einfach Jürgen heißt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FRWikinger
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 22.12.2006
Beiträge: 79
Wohnort: Regnitzlosau

BeitragNO:4  Verfasst am: Fr 02 Jul, 2010 22:55    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo!
Sibenik habe ich unterhalb der Kirche/Dom am Hauptkai umsonst angelegt. Ist aber hohe Kaimauer und nicht schön anzulegen.
In Biograd kannst eigentlich überall umsonst anlegen wo frei ist. Am besten du fährst in die Marina, dort durch bis in die hinterste Ecke oder an die Kaimauer bis zu den Kneipen. Dort kannst du locker zwischen den Einheimischen Booten dich reinlegen und Markt und sonstiges erledigen.
Na den viel Spaß im Urlaub!!

Gruß Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Mittelmeer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49123 Angriffe abgewehrt