Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e.V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Präsentationsmappen zum Thema Binnengewässer erstellen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Binnengewässer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Börnd
Matrose
Matrose


Offline
Anmeldedatum: 07.11.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Mosbach

BeitragNO:0  Verfasst am: Di 08 Nov, 2011 06:59    Titel: Präsentationsmappen zum Thema Binnengewässer erstellen  Antworten mit Zitat

Hallo!!

Ich weiß ich bin hier evtl. nicht ganz richtig aber so ein bissel hoffe ich auf Euer Verständnis. 1. finde ich Schlauchboote mit Motor einfach nur stark und 2. finde Binnengewässer interessant und will mich darüber schlau machen.
Ich habe meinem Sohnemann versprochen mich über Binnengewässer schlau zu machen um ihm bei einer Schularbeit helfen zu können bei der es um Binnengewässer geht. Er muss im Team mit zwei Schulkollegen Präsentationsmappen zum Thema Binnengewässer erstellen. Ich finde das mit den Präsentationsmappen wirklich heftig, wir mussten sowas zu unserer Zeit nicht machen. Wir haben auch Sachen aus gearbeitet, klar aber warum so ein Act mit Präsentationsmappen?

Naja, egal, auf alle Fälle bin ich auch nicht so begnadet was Sachthemen angeht muss ich mal gestehen und wollte daher einfach mal euch fragen wie ihr so eine Arbeit aufbauen würdet.

Inhaltlich werden wir eben surfen (natürlich mit Quellenangaben, lach) ....

Danke schonmal!

Börnd
_________________
Auf der "was für ein Boot ist gut für mich" Suche....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:1  Verfasst am: Di 08 Nov, 2011 09:30    Titel:  Antworten mit Zitat

... dann erzähl uns doch mal, was er genau für seine Präsentationsmappe benötigt:

Sind es Revierinformationen wie z.B.

- Wasserfläche, Wassertiefen
- Häfen
- Anlegemöglichkeiten
- Ausflugsmöglichkeiten


oder mehr

- Naturschutzgebiet
- seltener Hüppelvogel.
- Wassertemperaturerhöhungsverlauf der letzten 10 Jahre. Laughing Laughing


Helfen kann man bestimmt.

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1672
Wohnort: Essen

BeitragNO:2  Verfasst am: Di 08 Nov, 2011 12:08    Titel:  Antworten mit Zitat

[quote="hans"...
- seltener Hüppelvogel.
....[/quote]

Du meinst den einbeinigen Hüpelvogel, oder??? Mr. Green Wink
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:3  Verfasst am: Di 08 Nov, 2011 14:57    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
Du meinst den einbeinigen Hüpelvogel, oder??? Mr. Green Wink


Genau, schreibt man den mit einem "p" ???? Laughing Laughing

Ernsthaft, ich denke, den Jungen kam man sicherlich unterstützen, nur halt stellt sich mir die Frage was braucht er wirklich und wie soll es aussehen.

Soll es so was sein: http://wsc-forum.de/viewtopic.php?p=1398#1398 oder benötigt er wirklich von dem Binnengewässer tiefere wasserkundliche oder naturkundliche Informationen.

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1672
Wohnort: Essen

BeitragNO:4  Verfasst am: Di 08 Nov, 2011 18:34    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo,

zumindest im Bereich der Vorschriften, Hinweise und Gesetze habe ich das ein oder andere zusammen getragen http://mytoy.jimdo.com/wassersport/revierinfos/deutschland/

Und auf Hans seinen Seiten findet sich ja auch einiges.

Im Bereich der Fauna, Flora und Geografie gibt das Internet ja auch genug her

z.B.
http://www.flussinfo.net/
http://fischartenatlas.de/cms/
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
Adora
Matrose
Matrose


Offline
Anmeldedatum: 02.11.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Mosbach

BeitragNO:5  Verfasst am: Di 08 Nov, 2011 19:32    Titel: Präsentationsmappen und so  Antworten mit Zitat

Hei!

Ich würd mir halt für so Präsentationsmappen ganz klar ein oder zwei Binnengewässer raussuchen und über die dann entsprechende Infos raussuchen. Wenn das so ganz typische Gewässer sind gibts da ja Infos in Massen finde ich.
In Präsentationsmappen würde für mich gehören:
- genaue Lage und Verlauf des Gewässers
- durchschnittliche Wassertiefe und Temperatur
- Fauna und Flora
- Beschiffung
- geschichtliche Bedeutung

Sonst fällt mir grade nix ein aber so Präsentationsmappen hät ich glaub ich schnell gefüllt wenn ich mich mal damit beschäftigen würde.
Häng dich rein Papa Surprised

Adora
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roland
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 14.12.2007
Beiträge: 149
Wohnort: 30974 Wennigsen

BeitragNO:6  Verfasst am: Fr 11 Nov, 2011 14:32    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo,

früher hieß es: "Schreibt mal einen Aufsatz über Binnengewässer." Heute heißt es: "Erstellt mal eine Präsentationsmappe." Das ist der Fortschritt.
Nun zu den Binnengewässern:
1. Was sind Binnengewässer (Seen, Flüsse, Teiche, Kanäle, Bäche und durch Abbau entstandene künstliche Seen und auch Stauseen.
2. Das Pendant dazu - das Meer / Ozean - (nur sehr kurz den Unterschied herausstellen - zwei bis drei Sätze)
3. Die Charakteristiken herausstellen (wie bereits erwähnt: Flora, Fauna) Worin unterscheiden sich Flüsse von Bächen und Seen von Teichen, und wo kommen sie her, wem nützen sie, wozu kann man sie nutzen, Schiffbarkeit (z.B. Transportwege), heute auch Freizeitgestaltung, wirtschaftlicher Nutzen usw. Und wikipedia fragen.
Und alles muss anschaulich bebildert werden.

Vielleicht konnte ich etwas helfen.

Gruß
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Börnd
Matrose
Matrose


Offline
Anmeldedatum: 07.11.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Mosbach

BeitragNO:7  Verfasst am: Fr 16 Dez, 2011 17:01    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo!!
Danke euch, es hat mir und meinem Sohn sehr viel weitergeholfen. Hoffentlich ist auch der Lehrer damit zufrieden!

Börnd
_________________
Auf der "was für ein Boot ist gut für mich" Suche....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
käptnblaubär
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 09.01.2007
Beiträge: 429
Wohnort: B-W Mittlerer Neckarraum

BeitragNO:8  Verfasst am: Sa 17 Dez, 2011 12:12    Titel:  Antworten mit Zitat

Börnd hat Folgendes geschrieben:
Hallo!!
. . .
Hoffentlich ist auch der Lehrer damit zufrieden!

Börnd


Dein Junior soll den Lehrer zum Neckar runterschicken, da kann er ein Binnengewässer persönlich in Augenschein nehmen.
Wenn er dann noch Fragen hat, kann er sich hier wieder melden. Embarassed
_________________
Gruß von Käptnblaubär,
der im richtigen Leben einfach Jürgen heißt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DomZon
Matrose
Matrose


Offline
Anmeldedatum: 15.01.2014
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin

BeitragNO:9  Verfasst am: Mi 15 Jan, 2014 16:45    Titel:  Antworten mit Zitat

Ich würde sagen, Google ist Dein Freund. Dort solltest Du schnell alles finden, sowohl zum Aufbau von Präsentationsmappen, als auch Infos zu Binnengewässern als solche.

Drucken lassen kannst Du solche Mappen übrigens hier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helin
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 16.09.2013
Beiträge: 318
Wohnort: Ober-Ramstadt

BeitragNO:10  Verfasst am: Mi 15 Jan, 2014 17:24    Titel:  Antworten mit Zitat

DomZon hat Folgendes geschrieben:
Ich würde sagen, Google ist Dein Freund. Dort solltest Du schnell alles finden, sowohl zum Aufbau von Präsentationsmappen, als auch Infos zu Binnengewässern als solche.

Drucken lassen kannst Du solche Mappen übrigens hier.



Laughing schau mal aufs Datum Laughing
_________________
Gruß
Heiko

Wiking Meteor + Mercury 50PS 4-Takt - vielleicht wird es ja mal ein Suzuki mit 90PS

Meine Bilder unter: http://www.flickr.com/photos/helinphotoart/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Binnengewässer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  48815 Angriffe abgewehrt