Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e.V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Urlaub, Sommer und 2016
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Binnengewässer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:0  Verfasst am: Fr 13 Nov, 2015 17:56    Titel: Urlaub, Sommer und 2016  Antworten mit Zitat



So, 2016 wird der Urlaub uns nach hier verschlagen. Steganlage und Wohnmobilplatz wieder in Kombination. Neben aktiven Bootstouren wird es sicherlich auch Wanderungen durch die Glindower Alpen geben.
Im Fahrgebiet gibt es viiiiieeeelll Wasser. Zugegeben das Revier ist nicht für jeden und jedes Boot geeignet. Besondere Abschnitte dürfen nur Fahrzeuge mit Binnenfunk befahren, aber die Jacky ist ja entsprechend ausgerüstet. Im Gebiet wird auch die Zusammenarbeit zwischen DLRG und Bundeswehr bei der Wasserrettung groß geschrieben. Das ist ja schon fast einzigartig. Also viel zu sehen.
Im Wohnzimmer breiten sich die Karten und Kartenbücher aus. Notizen zu Tankstellen, Revierinformationen und Besonderheiten werden erstellt. Na, immerhin sind es nur noch 8 Monate. Laughing Mr. Green

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1672
Wohnort: Essen

BeitragNO:1  Verfasst am: Fr 13 Nov, 2015 18:20    Titel: Re: Urlaub, Sommer und 2016  Antworten mit Zitat

hans hat Folgendes geschrieben:


So, 2016 wird der Urlaub uns nach hier verschlagen.


Hallo Hans,

das ist ja schön..... aber wo ist hier?
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:2  Verfasst am: Fr 13 Nov, 2015 18:39    Titel:  Antworten mit Zitat

..........................du sollst ja raten, sonst wird das ja zu langweilig. Laughing Laughing Mr. Green

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg3226
Kapitänleutnant
Kapitänleutnant


Offline
Anmeldedatum: 16.05.2009
Beiträge: 500
Wohnort: 46147 Oberhausen

BeitragNO:3  Verfasst am: Fr 13 Nov, 2015 19:18    Titel:  Antworten mit Zitat

Müsste an der Havel in der Nähe von Berlin sein.

Eine schöne Ecke OK
_________________
Mein YouTube Kanal rg3226 oder reiner grundke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:4  Verfasst am: Fr 13 Nov, 2015 20:19    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten und Reiner,


Reiner hat im Groben schon richtig geraten. Wir selber sind auf dem CP auf bzw. am Glindower See. Liegt bei Werder an der Havel zwischen Brandenburg und Potsdam. Aber natürlich auch Nähe Berlin. Ein Teil von Berlin ist auch nur Fahrzeugen mit Binnenfunk erlaubt.

Natürlich wie an der Müritz und in den Kanälen geschwindigkeitsbeschränkt. Jedoch sehr unterschiedlich. Von 6 über 8, 9 12, 15, 20 und 25 km/h habe ich schon alles gefunden.

Auf Fotos ist dort aber auch sehr viel Wasser und Natur im Verbund. Also genau das richtige für mich.

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:5  Verfasst am: Mi 18 Nov, 2015 09:08    Titel:  Antworten mit Zitat

Gestern kamen 800 gr. Informationsmaterial von der WSP Brandenburg bei mir an. Ist schon erstaunlich was man wissen sollte bzw. muss. Wie hießt das bei der Ausbildung. Revierinformationen einhalten !

In Brandenburg sind ab 01.06.1999 geeignete Rettungsmittel und Feuerlöscher vorgeschrieben. Es gibt auch Geräuschgrenzwerte für Motoren. Man muss eine Bescheinigung dabei haben.

Dabei habe ich erst 50gr. gelesen. Laughing

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1672
Wohnort: Essen

BeitragNO:6  Verfasst am: Mi 18 Nov, 2015 14:07    Titel:  Antworten mit Zitat

passt alles.... Rettungsmittel hab ich, Feuerlöscher auch (geprüft!) und leise ist mein Motor auch (meine ich) Rolling Eyes
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:7  Verfasst am: Mi 18 Nov, 2015 15:38    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
passt alles.... Rettungsmittel hab ich, Feuerlöscher auch (geprüft!) und leise ist mein Motor auch (meine ich) Rolling Eyes


.............................ist er unter 72 db/A ? Du musst als Innenborder allerdings ein Ölkontrollbuch an Bord haben und irgend eine Wanne bzw. Schotte oder Bodenwrangen.
Wobei ich mal behaupte, die vorgegebenen Geschwindigkeiten wären für Dich bzw. Boot nichts.

Gruß Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1672
Wohnort: Essen

BeitragNO:8  Verfasst am: Do 19 Nov, 2015 07:50    Titel:  Antworten mit Zitat

hans hat Folgendes geschrieben:
Torsten hat Folgendes geschrieben:
passt alles.... Rettungsmittel hab ich, Feuerlöscher auch (geprüft!) und leise ist mein Motor auch (meine ich) Rolling Eyes


.............................ist er unter 72 db/A ? Du musst als Innenborder allerdings ein Ölkontrollbuch an Bord haben und irgend eine Wanne bzw. Schotte oder Bodenwrangen.
Wobei ich mal behaupte, die vorgegebenen Geschwindigkeiten wären für Dich bzw. Boot nichts.

Gruß Hans


na klar ist der unter 72 db/A, du must nur weit genug weg messen.... Mr. Green

Ölkontrollbuch????? hab ich ja noch nie gehört, was soll denn da drin stehen?
Ölwanne habe ich drin... meine Bilge hat keinen Auslass und keine automatische Pumpe.
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:9  Verfasst am: Do 19 Nov, 2015 10:25    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:


na klar ist der unter 72 db/A, du must nur weit genug weg messen.... Mr. Green

Ölkontrollbuch????? hab ich ja noch nie gehört, was soll denn da drin stehen?
Ölwanne habe ich drin... meine Bilge hat keinen Auslass und keine automatische Pumpe.



als Sicherheitsonkel habe ich entsprechend Messequipment. Laughing Ich messe nach und das nach DIN/EN. Laughing Laughing

In den Unterlagen steht nur ein Kontrollbuch. Jetzt vermute ich mal. Da Du eine Auffangwanne und keinen Auslass hast, müsstest Du ja mögliches verschmutztes Bilgenwasser abpumpen und entsorgen. Die Entsorgung soll wahrscheinlich drin stehen. Aber da müsstest Du bei Bedarf Herrn PHM Pollack mal selber kontaktieren (03312 9688-409/424).

Möchtest Du diese Gegend auch mal bereisen ?

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen_der_Bär
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 17.01.2010
Beiträge: 21
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

BeitragNO:10  Verfasst am: Do 19 Nov, 2015 14:37    Titel:  Antworten mit Zitat

Oh, da wäre ich im September ganz unbedarft spontan fast hingefahren. Die hätten mich aber achtkantig wieder rausgeschmissen...
_________________
Viele Grüße

Jürgen


Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß wirklich alles besser ;o)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:11  Verfasst am: Do 19 Nov, 2015 19:50    Titel:  Antworten mit Zitat

Jürgen_der_Bär hat Folgendes geschrieben:
Oh, da wäre ich im September ganz unbedarft spontan fast hingefahren. Die hätten mich aber achtkantig wieder rausgeschmissen...


Wieso ?

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 28.11.2006
Beiträge: 1672
Wohnort: Essen

BeitragNO:12  Verfasst am: Do 19 Nov, 2015 20:08    Titel:  Antworten mit Zitat

hans hat Folgendes geschrieben:


Möchtest Du diese Gegend auch mal bereisen ?

Hans


interessant wäre es sicherlich, aber wie du schon schriebst, habe ich das falsche Boot für...

Da würde mir ein Verdränger zum drauf wohnen besser für gefallen.
_________________
Gruß Torsten

www.mytoy.jimdo.com

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
hans
Admiral
Admiral


Offline
Anmeldedatum: 23.11.2006
Beiträge: 3883
Wohnort: Deutschland -AC-Walheim

BeitragNO:13  Verfasst am: Fr 20 Nov, 2015 09:04    Titel:  Antworten mit Zitat

Torsten hat Folgendes geschrieben:
hans hat Folgendes geschrieben:


Möchtest Du diese Gegend auch mal bereisen ?

Hans


interessant wäre es sicherlich, aber wie du schon schriebst, habe ich das falsche Boot für...

Da würde mir ein Verdränger zum drauf wohnen besser für gefallen.


ja, bin auch froh, dass die heutige Jacky weniger Welle macht, als die ehemalige Jacky. Mit Letztere habe ich das ja in NL Friesland erlebt.

Hans
_________________
Warum fahre ich kein Schlauchboot mehr ? ! Weil man muss bei denen alle paar Jahre einen größeren Motor dran machen, damit es überhaupt noch fährt. :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen_der_Bär
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 17.01.2010
Beiträge: 21
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

BeitragNO:14  Verfasst am: Fr 20 Nov, 2015 09:29    Titel:  Antworten mit Zitat

hans hat Folgendes geschrieben:
Jürgen_der_Bär hat Folgendes geschrieben:
Oh, da wäre ich im September ganz unbedarft spontan fast hingefahren. Die hätten mich aber achtkantig wieder rausgeschmissen...


Wieso ?

Hans


Weil mein 30 Jahre alter Evinrude-2-Takter sicherlich gegen alles verstößt, was möglich ist.
Die 72 dbA schafft der ja fast schon im Leerlauf. Und das Öl, was der raushaut.... hmmm...
_________________
Viele Grüße

Jürgen


Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß wirklich alles besser ;o)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Binnengewässer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  48815 Angriffe abgewehrt