Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Fast neues Seetörn FR zum Verkauf - nur 3 x gefahren
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Boote
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Librion
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1570
Wohnort: Deutschland

BeitragNO:0  Verfasst am: So 20 März, 2016 00:29    Titel: Fast neues Seetörn FR zum Verkauf - nur 3 x gefahren  Antworten mit Zitat

.
... ich wusste nicht, wo ich es einstellen sollte- finde es jedoch mehr als interessant.

http://rio-boote.de/gebrauchtboote/wiking-seet%C3%B6rn/
.
_________________
Schöne Grüsse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralles
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 15.06.2015
Beiträge: 92
Wohnort: Steinhöring

BeitragNO:1  Verfasst am: Di 22 März, 2016 13:27    Titel:  Antworten mit Zitat

das wär schon was, aber leider 1/2 Jahr zu spät.

Als ich gesucht hab, war immer nur 1 total überteuertes Seetörn FR im Angebot ... und jetzt muss erst mal das Draco reichen :D

Danke aber für den Link!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ad-mh
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 101
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

BeitragNO:2  Verfasst am: Di 22 März, 2016 22:23    Titel:  Antworten mit Zitat

Wie immer.
Auch wir haben 1 Jahr gesucht und sind erst nicht fündig geworden.
Ein schönes Boot für den Einstieg.

VG

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Librion
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1570
Wohnort: Deutschland

BeitragNO:3  Verfasst am: Mi 05 Apr, 2017 19:27    Titel:  Antworten mit Zitat

.
... nun für 4995 €.

https://www.rio-boote.de/gebrauchtboote/wiking-seet%C3%B6rn/
.
_________________
Schöne Grüsse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralles
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 15.06.2015
Beiträge: 92
Wohnort: Steinhöring

BeitragNO:4  Verfasst am: Do 06 Apr, 2017 07:20    Titel:  Antworten mit Zitat

hmm, ob da nicht irgendwo doch ein Haken ist, ist ja schließlich schon ne Zeit im Angebot.

Aktuell find ich den Preis auch etwas hoch für ein 26 Jahre altes Boot, auch wenns nicht oft benutzt wurde.

Auch die Angaben sind nicht schlüssig...

4,50 x 1,80 ist ein Seetörn FR nicht, sondern 4,10 x 1,90
Plattform hat es auch keine

Naja, egal, trotzdem ein schönes Boot :)
_________________
Servus aus Bayern, Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Librion
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1570
Wohnort: Deutschland

BeitragNO:5  Verfasst am: Do 06 Apr, 2017 10:07    Titel:  Antworten mit Zitat

.
... es ist ein Seetrörn FR- der Händler hat vermutlich den Motor mit gemessen.
Rolling Eyes

... der Preis ist absolut gerechtfertigt, wenn der Zustand gut ist.

... Trailer 1000 €

... Motor 2500 €

.... Boot 1500 €

--- bei VHB wird es günstiger. Das sind mehr als marktübliche Preise.
.
_________________
Schöne Grüsse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralles
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 15.06.2015
Beiträge: 92
Wohnort: Steinhöring

BeitragNO:6  Verfasst am: Do 06 Apr, 2017 10:51    Titel:  Antworten mit Zitat

ne, wirklich nicht.

Marktüblich für einen 26 Jahre alten Trailer? eher keine 1000€
Marktüblich für einen 26 Jahre alten Evinrude 60 2T? doch sicher keine 2500€ ... wohl eher 1.250 €, auch wenns wenig Betriebsstunden sind. 15 Jahre nicht gefahren bedeutet wohl auch 15 Jhre nicht gewartet.

Marktüblich für ein 26 Jahre altes Schlauchboot? ... in dem Zustand wohl mehr als 1.500€.

Das Boot würde ich sofort für 1500 € kaufen, der Trailer ist vielleicht 700€ wert.

:) aber kann ja jeder wie er will, ich find das Boot immer noch schön, der Trailer ist ok, der Motor eher nicht das wahre.

Ich glaube Rainer hat sein Seetörn FR für nicht viel mehr verkauft und das war mit nem schönen Evinrude e-tec aus 2005, in super Zustand.

Und VB heisst meist weniger hunderter und nicht 2k ... ich denke für 3.500 wäre es ein faires Angebot.

Ciao, Ralf
_________________
Servus aus Bayern, Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Librion
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1570
Wohnort: Deutschland

BeitragNO:7  Verfasst am: Do 06 Apr, 2017 12:55    Titel:  Antworten mit Zitat

.
... wie gesagt das sehe ich anders.

---- was kostet ein 30 Jahrer alter top gepflegter BMW, Mercedes, GTI, Käfer, VW Bulli, .......... .

---- das sind Preise die gezahlt werden. Für ein Boot dieser Qualität zahlst Du heute xxxxx €. Das Boot hält noch wesentlich länger als ein neues 4,10 m PVC Boot.

---- für Trailer werden heutzutage Summen gezahlt, die sie damals neu gekostet haben oder noch mehr. Der Grund liegt darin, dass sich die Trailerpreise in den letzten Jahren deutlich erhöht haben.

---- hat der gebrauchte Trailer neuen TÜV, junge Reifen und ist gut gepflegt - spricht nichts gegen `höhere ` Preise.

---- war der Motor gut eingelagert, die Zylinder mit Öl benetzt ...... - wird er noch einige Jahre problemlos seinen Dienst verrichten.

---- ich fahre an meinem Orion einen Evinrude aus 1961, der beim ersten Seilzug anspringt.

---- für 3500 € würde ich das Boot sofort kaufen und mich einfach nur freuen, ein solch schönes Boot noch 20 Jahre nutzen zu können und es an meinem Sohn weiterzugeben. Mein Orion ist für 4 Personen etwas zu klein.
.
_________________
Schöne Grüsse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg3226
Kapitänleutnant
Kapitänleutnant


Offline
Anmeldedatum: 16.05.2009
Beiträge: 522
Wohnort: 46147 Oberhausen

BeitragNO:8  Verfasst am: Do 06 Apr, 2017 22:06    Titel:  Antworten mit Zitat

Ach ja der schöne Seetörn Neutral

Der hatte anfangs auch so ausgesehen und war beim Verkauf 25 Jahre alt.
Ich habe 5700 dafür bekommen.





Bei unserem war ein neuer Trailer( wurde von Brenderup auf Kulanz nach 3 1/2 Jahren nach Bruch eines Stahlteil neu getauscht) und Plotter dabei.

Das andere Seetörn FR sieht auf den Bildern echt gepflegt aus...es ist aber auch sehr einfach ausgestattet.
Das Schlauchmaterial und der Rumpf ist sehr gut verarbeitet und der Rumpf ist mit Meteor und Titan einer der besten Rümpfe von Wiking.
Über den Motor kann ich nichts sagen.

Ist sehr viel Geld für ein 25 Jahre altes Boot aber das muß jeder selber wissen.

Unser Zar hat über 20.000 gekostet und ich habe viel Arbeit und noch Geld rein gesteckt.
Ist eben ein Traum und Träume kosten Geld.
_________________
Mein YouTube Kanal rg3226 oder reinergrundke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ribfreak
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 13.01.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Klixbüll

BeitragNO:9  Verfasst am: Mi 10 Mai, 2017 08:28    Titel:  Antworten mit Zitat

Da ich gerade ein Seetörn verkaufen möchte, muss ich hier einfach mal was loswerden: Warum wird hier (gerade bei diesem Angebot) immer nur auf das Alter verwiesen? Das Boot war anscheinend perfekt eingelagert und hat doch so gut wie keine Gebrauchsspuren, der Motor ist zwar ein schweres, altes Eisen, aber er ist ja noch nicht mal richtig eingefahren! Ein Bootsanhänger kann meinetwegen auch 50 Jahre alt sein, wenn er nur drinnen gestanden hat- was bitte, ausser einem Paar Reifen sowie zwei Radlagern soll denn daran bitte kaputt gehen?

Ich finde, angesichts der größtenteils geradezu erbärmlichen Neuqualität, die man heute fast überall sieht, wird genau andersrum ein Schuh draus: Wo bitte bekommt man überhaupt heute noch ein neues Schlauchboot, welches auch nur annähernd so verarbeitet ist, wie dieses Wiking?

Zum Anhänger: Guck Dir mal die Schweißungen und die Verzinkung der heutigen Neu-Trailer an, da wird einem anders. Lass`die nur mal 10 Jahre alt werden, dann können wir ja gerne mal mit dem hier angebotenen vergleichen...

Selbst der Motor, den ich preislich, trotz seines quasi Neuzustandes, auf maximal 1.750,- taxieren würde, ist doch ein reeller Kauf: Wie lange musst Du fahren, um die gut 5.000,-€ Einsparung zu einem modernen 70er Viertakt reinzuholen? Und bitte bei der Rechnung die beim Neumotor fast ständig erforderlichen Werkstattaufenthalte zum Service mit einrechnen.... bei dem alten Johnnyrude hier kann man das fast vergessen, da Simpelst-Technik und Wartung in Eigenregie. Und Druck machen diese Dinger bis zum Abwinken, da kommt ein 70er Viertakt auch nichtmal annähernd hinterher!

Deshalb war dieses Angebot m.E. nach ein Mega-Deal und der neue Besitzer sollte sich ein zweites A......ch freuen, es geschossen zu haben. Und an meinen Vorschreiber weiter oben, der meinte das 3.500,- doch ein reller Preis wären ein freundliches: Wach` endlich auf! Very Happy

LG, Rotti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralles
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 15.06.2015
Beiträge: 92
Wohnort: Steinhöring

BeitragNO:10  Verfasst am: Do 11 Mai, 2017 13:33    Titel:  Antworten mit Zitat

Hallo Rotti,

danke für den Hinweis, ich bin wach.

Es ging um den Marktwert. Nicht um irgendwelchen feuchten Träume, wenn man an die vergangene Wiking-Qualität denkt.

Das Seetörn FR wird ja öfter angeboten, zu Preisen zwischen 1500 und 2500 € ohne Motor und Trailer. Das ist der MARKTWERT, wenn Du gern mehr zahlen würdest, bleibt dir frei.

Der ach so tolle 70er 2T, den hat ein Kumpel an seiner Microplus ... wenn ich neben dem herfahre, höre ich nur seinen Motor, meiner ist daneben stumm. Er verbraucht 2 25l Tanks in der Zeit, in der ich 15l verbrauche.
Und auch hier, Du magst den toll finden und gerne 2500€ dafür zahlen, am Markt wird der meist für 1000 bis 1500 € angeboten. Und trotzdem will ihn keiner, weil er rau ist, laut ist und säuft.

Neue Trailer mögen im vergleich zu allen 26 Jahren alten Trailern sehr sehr schlecht sein, aber auch in bestem Zustand ist der Marktwert eines so alten Trailers nicht mehr als 700 €.

Und Libron: Bei Schlauchbooten gibt es nicht im Ansatz einen vergleichbaren Markt wie bei PKW oder KRAD Oldtimern ... daher wird hier für Alter auch nicht mehr bezahlt, wenn nicht grad eine RIVA ist.

Also, habt Spaß mit euren alten Wikings, meins ist auch fast 20 Jahre alt und ich mag es so wie es ist, würde es mir sofort wieder kaufen.

Aber verabschiedet euch von diesen überzogenen Preisvorstellungen. An dieser Stelle ein "Wach auf" zurück.
_________________
Servus aus Bayern, Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Librion
Kapitän
Kapitän


Offline
Anmeldedatum: 29.11.2006
Beiträge: 1570
Wohnort: Deutschland

BeitragNO:11  Verfasst am: Fr 12 Mai, 2017 06:57    Titel:  Antworten mit Zitat

.
... und Ralles. - da fühlt sich wohl jemand auf den Fuß getreten. Ich habe lediglich meine Meinung/ Sichtweise geschildert; mehr nicht.

... ja und ich finde Deine Einschätzung der Marktwerte immer noch fragwürdig. Wie oft findet man einen so einen Motor in dem Zustand mit so wenig Bestriebsstunden? - so ein gut gepflegtes Boot ...... - da kann man nicht wirklich von einem Markt sprechen- beim Trailer schon eher.

Gebr. Trailer werden einfach zu hoch gehandelt. Deshalb kaufte ich mir lieber einen Neuen.

... inhaltlich bin ich eher mit ribfreak d`accorrd- seine Wortwahl ist nicht ganz so gut gewählt.Rolling Eyes - er möchte ja auch ein Seetörn FR verkaufen und verfolgt vermutlich gewisse Interessen.

Das FR fände ich für mich Interessant, wenn es preislich tiefer liegen würde. Wink
.
_________________
Schöne Grüsse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralles
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 15.06.2015
Beiträge: 92
Wohnort: Steinhöring

BeitragNO:12  Verfasst am: Fr 12 Mai, 2017 17:28    Titel:  Antworten mit Zitat

Servus Librion,

ja jein, vielleicht, etwas schon, aber nicht wegen Dir.

Das sollte eigentlich eine Antwort auf "wach endlich auf" sein ... sorry, wenns auch in Deine Richtung blöd geklungen hat, das war nicht meine Absicht.

Im Grunde kanns mir ja auch egal sein, wer was für sein Boot verlangt und bezahlt, der Markt wirds schon richten.

So hat halt jeder einmal nen guten und nen schlechten Tag, meiner war wohl nicht so gut, als ich den Summs da oben geschrieben hab. Sorry dafür.

Grundsätzlich gibt es aber schon meine Meinung wieder, wenn auch ein paar Nuancen freundlicher ;).

Ciao, Ralf
_________________
Servus aus Bayern, Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ribfreak
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 13.01.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Klixbüll

BeitragNO:13  Verfasst am: Fr 19 Mai, 2017 12:34    Titel:  Antworten mit Zitat

Au weia- ich wollte hier keinem auf den Fuß treten...... das "wach`auf" war auch eher etwas augenzwinkernd gemeint!

Ich bin eigentlich sonst immer der, der die verlangten/erträumten Preise kritisiert- und wer meine Vorgeschichte kennt, weiß, das ich mich über Jahre SEHR intensiv mit dem Gebrauchtbootsmarkt beschäftigt habe. Ich bin auch kein "Marken-Junkie" in Bezug auf Wiking Boote, aber Ehre, wem Ehre gebührt!

Ich habe vor Jahren schon mal ein Seetörn FR besessen und dazu gibt es eine nette Anekdote:
Damals hatte ein guter Bekannter von mir und seines Zeichens Engländer aus der Nähe von Portsmouth, beruflich in Norwegen zu tun und reiste dann über die Fähre Esbjerg-Edinburgh zurück, aber vorher kam er noch kurz zu mir zu Besuch, weil er noch ein paar Stunden lose bis zur Abfahrt der Fähre hatte.....
Dieser Typ hat wahrscheinlich schon mehr RIBs besessen, als ich in meinem Leben Schuhe, kennt wirklich alles und jeden aus der dortigen Szene und nimmt auch selten ein Blatt vor den Mund. Bei mir angekommen gab es erstmal große Begrüßung auf dem Hof und irgendwann dann fiel sein Blick auf das Seetörn, welches da ganz adrett auf seinem Trailer rumstand und natürlich dann sofort begutachtet wurde- kannte er nur vom Hörensagen, aber hatte er bis dahin noch nie "live" gesehen, sähe ja fast aus, wie die alten Avon Sport RIBs!

Er immer rundrum, murmelnder Weise. Dann die Bitte, ob wir nicht mal die Plane kurz abmachen könnten? Klar, kein Problem. Noch mehr gucken, noch mehr Murmeln. Dann der Urteilsspruch, mir war schon ganz flau- aber es sollte anders kommen: So eine Verarbeitungsqualität hätte er noch nirgendwo gesehen. Das würden wahrscheinlich selbst auf der Insel nur eine Handvoll Leute so überhaupt hinkriegen. Leider wäre das Boot ja rund England aufgrund der zu geringen Aufkimmung kaum zu gebrauchen, aber diese Schläuche! Er kriegte sich kaum wieder ein, war schwerst beeindruckt......

Ich sehe das ganz genauso und deswegen preise ich die Festrumpfboote von Wiking auch höher ein. Sie haben auch Fehler, m.E. vor allem den, das die Laminatstärken der Rümpfe zu gering sind, aber ansonsten sind es handwerklich hervorragend gemachte Produkte. Ich bleibe auch bei der Meinung, das das hier genannte Seetörn FR mit Sicherheit jedes heute neu gekaufte PVC-RIB aus chinesischer Produktion überleben wird- wobei so ein Neuboot in 4,10m Länge unausgestattet trotzdem schon mehr kostet! Es ist mir deshalb zu einfach, immer nur das Alter, das Baujahr und nochmal das Alter anzuführen, um so ein Boot, welches ansonsten quasi neu (3x benutzt!) dasteht, preislich zu bashen.

Aber auch hier gilt letztendlich: "Jede noh sin Mütz`!" wie wir hier oben auf plattdeutsch sagen, natürlich sieht das jeder etwas anders und das ist wahrscheinlich auch gut so. Very Happy

Rotti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Boote Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49022 Angriffe abgewehrt