Zur Homepage des WSC W i k i n g
S c h l a u c h b o o t c l u b   e. V.
 Forum des WSC ForumForum  KarteKarte  Überwachte ThemenÜberwachte Themen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
   KleinanzeigenKleinanzeigen  Anzeige SuchenAnzeige Suchen  KontaktformularKontakt  KalenderKalender  ProfilProfil  Private NachrichtenPrivate Nachrichten  LoginLogin
Scheuerschutzleiste spröde und brüchig - hier meine Lösung:
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Seeräuber
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 14.08.2009
Beiträge: 47
Wohnort: Minden

BeitragNO:30  Verfasst am: Do 29 Jun, 2017 20:07    Titel:  Antworten mit Zitat

Habe mal gerade versucht zu messen, sind ca. 15 mm und dann passt der 10 mm Schlauch perfekt drauf
_________________
Gruß Olaf

Wann kommt nun der nächste Urlaub ?

www.deidert.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Seeräuber
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 14.08.2009
Beiträge: 47
Wohnort: Minden

BeitragNO:31  Verfasst am: Sa 19 Aug, 2017 22:52    Titel:  Antworten mit Zitat

Moin,

die Lösung hat bei uns leider nur kurze Zeit Bestand gehabt, der Kleber und der neue Schlauch halten super, leider hat sich der rote Schlauch, auf dem alles aufgeklebt war, vom Boot abgelöst Evil or Very Mad
_________________
Gruß Olaf

Wann kommt nun der nächste Urlaub ?

www.deidert.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Moni/Bernd
Bootsmann
Bootsmann


Offline
Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 119
Wohnort: Darmstadt

BeitragNO:32  Verfasst am: So 20 Aug, 2017 08:45    Titel:  Antworten mit Zitat

Da ist natürlich ärgerlich.

Beim Treffen in Neuwied war ein Meteor dabei, da war der rote Schlauch bündig angeschnitten. Das waren praktisch dann zwei rote Rillen.
Das hat gar nicht mal so schlecht ausgesehen und Scheuerschutz war auch noch ausreichend gegeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seeräuber
Maat
Maat


Offline
Anmeldedatum: 14.08.2009
Beiträge: 47
Wohnort: Minden

BeitragNO:33  Verfasst am: So 20 Aug, 2017 08:55    Titel:  Antworten mit Zitat

Moin,

das wird jetzt wohl auch die Lösung für uns werden, wobei das mit dem blauen Schlauch echt gut ausgesehen hat Cool
_________________
Gruß Olaf

Wann kommt nun der nächste Urlaub ?

www.deidert.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Drucker Ansicht    Wiking-Schlauchbootclub e.V. - WSC Foren-Übersicht -> Reparatur / Wartung / Instandhaltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB ©  -  Deutsche Übersetzung von phpBB2.de  -  49022 Angriffe abgewehrt