Die Suche ergab 10 Treffer

von Nordwind
Di 14. Apr 2020, 16:09
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Tank vorne
Antworten: 7
Zugriffe: 1533

Re: Merkur Tank vorne

Hallo Gerhard, vielen Dank für Dein Erfahrungsbericht. Ich werde einfach mal den 70l Gummitank vorne unter dem Spritzverdeck auf die Rumpfschale legen und sehen wie sich das Boot verhält. Ist ja ohne großen Aufwand wieder rückbaubar. Ich hoffe nur, dass sich das betanken durch die Reißverschlussöffn...
von Nordwind
Di 10. Mär 2020, 15:24
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Tank vorne
Antworten: 7
Zugriffe: 1533

Re: Merkur Tank vorne

Hallo ?, wow, du scheinst dein Hobby ja richtig auszuleben. (Oder bist du Bootshändler???) Solch eine Historie kann ich leider nicht vorweisen. Die Merkur ist nach zwei Seetörn's und einem Standard mein 4. WIKING. Hast du evtl. Tipps für mich bzw. worauf ich beim Merkur achten soll/muss? Welche Erfa...
von Nordwind
Mo 9. Mär 2020, 14:07
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Tank vorne
Antworten: 7
Zugriffe: 1533

Re: Merkur Tank vorne

Hallo,
ich fahre einen 60PS Mercury 2-Takt.
Welche Boot/Motor-Kombination hast du?
Hast du den Tank schon mal vorne ausprobiert? bzgl. Kopflastigkeit

Gruß
Klaus
von Nordwind
Fr 6. Mär 2020, 15:52
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Tank vorne
Antworten: 7
Zugriffe: 1533

Merkur Tank vorne

Hallo liebe Wikinger, in dieser Saison möchte ich den Kraftstofftank (70 Ltr. Gummitank) bei meiner Merkur 410 statt in der hinteren Backskiste vorne unter das Spritzverdeck verfrachten. Ich habe das Gefühl, dass meine Merkur etwas Hecklastig ist wenn hinten 1-2 Personen + Kraftstofftank + Batterie ...
von Nordwind
Fr 6. Sep 2019, 15:41
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Montagehöhe Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 1129

Re: Merkur Montagehöhe Motor

Hallo Dirk,
auch Dir vielen Dank für die Höhenangabe.
Warum die Weft den Motor bei meinem Boot 3 cm unter den Bootsboden montiert hat kann ich nicht verstehen.
Ich brauche in Hofgeismar ja nicht mehr nachzufragen.
Hast Du keine Probleme mit Kavitation in engen Kurven?

Liebe Grüße
Klaus
von Nordwind
Mo 29. Jul 2019, 15:12
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Montagehöhe Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 1129

Re: Merkur Montagehöhe Motor

Hallo Gerhard,
vielen Dank für die genaue Maßangabe. Ich lasse den Motor nächstes Jahr höher setzten.
Hat der Umbau von deinem Seetörn auf Festrumpf gut geklappt?
Da ich meinen Seetörn auch noch habe, hatte ich das auch mal in Erwägung gezogen.

LG
Klaus
von Nordwind
Di 18. Jun 2019, 14:17
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Montagehöhe Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 1129

Re: Merkur Montagehöhe Motor

Hallo Franz,
hast Du auch einen Mercury 60 ELPTO?
Manchmal unterscheiden sich die Höhen zwischen den verschiedenen Herstellern etwas.
Kannst Du mir sagen wie groß der Abstand von Heckspiegel zur Kavitationsplatte bei Deinem Merkur ist?

Vielen Dank!
Liebe Grüße
Klaus
von Nordwind
Mo 17. Jun 2019, 14:41
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Montagehöhe Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 1129

Re: Merkur Montagehöhe Motor

Hallo Stefan, vielen Dank für deine Info. Ich hoffte, dass mir ein anderer Merkur-Fahrer, der evtl. das gleiche Problem hatte und die idiale Montagehöhe bereits ermittel hat, mir schreiben würde. Das mit dem ausprobieren ist nicht so einfach, weil der Motor keine Klemmschrauben hat sondern fest mit ...
von Nordwind
Mi 5. Jun 2019, 15:04
Forum: Reparatur / Wartung / Instandhaltung
Thema: Merkur Montagehöhe Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 1129

Merkur Montagehöhe Motor

Hallo, ich habe mir ein Merkur mit einem 60 PS Mercury 2-Takter gekauft. Beim antrimmen spritzt es sehr. Die Kavitationsplatte sitzt 3cm unter dem Bootsboden. (wurde von WIKING so montiert und verbolzt) Bei meinem Seetörn hatte ich die Kavitationsplatte knapp einen Zentimeter unter dem Bootsboden. (...
von Nordwind
Fr 17. Mai 2019, 16:21
Forum: Das neue Forum des WSC e. V.
Thema: alte Inhalte
Antworten: 4
Zugriffe: 4898

Re: alte Inhalte

Hallo,
ich möchte als Neuling gerne in dem alten Forum schmökern.
Wie ist das möglich?
Habe mich gerade registriert.
Liebe Grüße
Nordwind