Jahreshauptversammlung 2022
Jahresabschluss-Treffen mit Jahreshauptversammlung am 29.10.2022
Mitgliedschaft im WSC e.V.
Wir möchten jeden herzlich einladen, seine Freizeit mit dem Schlauchboot in der Clubgemeinschaft mit Spass und Freude zu gestalten. DER VORSTAND

Spiegel Wiking Komet GTS

Antworten
Benutzeravatar
Nautic
Beiträge: 78
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:32
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Nautic »

Liebe Freunde,

nachdem mein alter Spiegel Wasser gezogen hat, weil die Vorbesitzer dafür kein wasserdichtes Bootssperrholz verwendet haben, muss ich nun kurzfristig einen neuen Spiegel bauen.
Bildschirmfoto 2022-04-25 um 15.46.30.png
Bildschirmfoto 2022-04-25 um 15.46.30.png (587.89 KiB) 1494 mal betrachtet
Jetzt ergibt sich aus den spärlichen Liefermöglichkeiten, den Preisen und der Mindestabnahme für mich eine Gewissensfrage:

Ich brauche 30mm Stärke - nach sehr vielen Telefonaten und Händlerabfragen ergeben sich für mich zwei Möglichkeiten:
  • es gibt in Norddeutschland noch eine 30er Bootssperrholz Platte für 550 EUR (da ich davon 3 qm abnehmen soll; hätte damit dann 2,5 qm über)

oder
  • alternativ könnte ich zwei sorgfältig zusammengeleimte 15er Bootssperrholz Platten für EUR 140 bekommen (das Zusammenkleben würde ein Fachbetrieb für Bootslacke, -kleber & -anstriche übernehmen)


An den Spiegel soll ein 100 kg schwerer 50PS Motor angehängt werden - mit vier M10 er Schrauben, die die zusammengeleimten Platten auch noch zusätzlich zusammenhalten...

So, guter Rat von Euch ist teuer :roll:
Die teure 30er oder die günstige doppelte 15er?
Grüße aus Marzipanien
Björn
_________________________________________
Unterwegs mit der der ANYU II
Modell: Komet GTS ∙ Baujahr 1988 ∙ Heimathafen Lübeck ∙ MMSI: 211820630 ∙ Rufzeichen DJ8933
Librion
Beiträge: 94
Registriert: Do 2. Aug 2018, 00:04
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Librion »

.
Kontaktiere mal diesen `Händler` https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-211-4930 - der bietet immer Wiking Teile an.

Oder vielleicht kannst Du diesen Spiegel anpassen https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-211-1931.

Oder die letzten Wiking Eigner https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bes ... d=85034242 ?

Oder kontaktiere mal Hellwig Boote- die dürften doch Bootsbausperrholz haben, zumal sie im Heckspiegelbereich teilweise umgestiegen sind und nun ein Material verwenden, dass nicht mehr verrotten kann. http://hellwig-bootsmanufaktur.de/angebote

Hellwig Milos V 630 Cabin AB
Baujahr: 2022
Ausstellungsboot: boot 2022
NEU: Transomverstärkung nicht mehr aus Holz sondern aus hochverdichtetem verrottungsfestem Schaum mit Faserverstärkung

Fiberline nutze schon zig Jahre verrottungsfreies Material für ihre Heckspiegel.

Coosa Compositplatten https://www.bootsholz.de/shop/coosa-com ... ewater-26/
.
Benutzeravatar
Nautic
Beiträge: 78
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:32
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Nautic »

... wow, das bringt mich gleich um zwei Wellenlängen weiter... Danke!
Grüße aus Marzipanien
Björn
_________________________________________
Unterwegs mit der der ANYU II
Modell: Komet GTS ∙ Baujahr 1988 ∙ Heimathafen Lübeck ∙ MMSI: 211820630 ∙ Rufzeichen DJ8933
Benutzeravatar
Nautic
Beiträge: 78
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:32
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Nautic »

Librion hat geschrieben:
Do 28. Apr 2022, 08:27
https://www.ruegg-shop.de/boot/bootsbau ... -pl?c=1492 149€ AW 100
Das wäre Perfekt gewesen! Jetzt lass ich schon zum gleichen Preis zwei 15er Mahagoni-Bootsbauplatten zusammenkleben, zum gleichen Preis. Allerdings machen die mir auch gleich den Ausschnitt für den Komet GTS...

Danke, für den Tipp... nächstes Mal!
Grüße aus Marzipanien
Björn
_________________________________________
Unterwegs mit der der ANYU II
Modell: Komet GTS ∙ Baujahr 1988 ∙ Heimathafen Lübeck ∙ MMSI: 211820630 ∙ Rufzeichen DJ8933
Benutzeravatar
Nautic
Beiträge: 78
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:32
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Nautic »

Bin einen Schritt weiter…
Einen großen Dank an die Polyester-Zentrale in Lübeck!

https://polyester-zentrale.de
371F320D-FBDB-42E9-B275-96FD1C9B074B.jpeg
371F320D-FBDB-42E9-B275-96FD1C9B074B.jpeg (4.65 MiB) 1419 mal betrachtet
32DA636C-0AFE-47F5-8992-61E6D1F9995C.jpeg
32DA636C-0AFE-47F5-8992-61E6D1F9995C.jpeg (4.62 MiB) 1419 mal betrachtet
91633309-DA9D-4CEA-BAF3-E9297A36EE7B.jpeg
91633309-DA9D-4CEA-BAF3-E9297A36EE7B.jpeg (1.4 MiB) 1419 mal betrachtet
Grüße aus Marzipanien
Björn
_________________________________________
Unterwegs mit der der ANYU II
Modell: Komet GTS ∙ Baujahr 1988 ∙ Heimathafen Lübeck ∙ MMSI: 211820630 ∙ Rufzeichen DJ8933
Benutzeravatar
Diver55
Beiträge: 100
Registriert: Di 26. Jun 2018, 13:43
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Diver55 »

Sieht ja super aus. Eigentlich zu Schade den in Rot zu lackieren.
Schönen Gruß, Kerstin und Bernd
Benutzeravatar
Nautic
Beiträge: 78
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:32
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel Wiking Komet GTS

Beitrag von Nautic »

Diver55 hat geschrieben:
Sa 7. Mai 2022, 10:19
Eigentlich zu Schade den in Rot zu lackieren.
Doch original WIKING Kaminrot (RAL 3002) musste es sein...
IMG_5485 2.jpg
IMG_5485 2.jpg (2.34 MiB) 1370 mal betrachtet
IMG_5487.jpg
IMG_5487.jpg (1.35 MiB) 1370 mal betrachtet
Grüße aus Marzipanien
Björn
_________________________________________
Unterwegs mit der der ANYU II
Modell: Komet GTS ∙ Baujahr 1988 ∙ Heimathafen Lübeck ∙ MMSI: 211820630 ∙ Rufzeichen DJ8933
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste