Boot Infos

Alles über Boote
Antworten
mbrandy
Beiträge: 1
Registriert: So 3. Mai 2020, 21:02

Boot Infos

Beitrag von mbrandy » So 3. Mai 2020, 21:08

Hallo zusammen,
Ich bin neu hier und habe auch direkt eine Frage an euch. Seit kurzem bin ich Besitzer eines Wiking Bootes.
leider habe ich keine Information über dieses Boot. Ich habe am Typenschild mal geschaut und gegoogelt aber leider nichts gefunden. Hat vielleicht irgendwer von euch Information über dieses Boot.
Am rechten Ventil hat sich die Verklebung gelöst und ich müsste es reparieren.

Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Viele Grüße
Michael
Dateianhänge
7B0840DE-3076-4B28-A5E0-4A483128A7B3.jpeg
7B0840DE-3076-4B28-A5E0-4A483128A7B3.jpeg (3.1 MiB) 994 mal betrachtet
4F4DDB13-8B37-484B-AC1E-D1F8E60BADB7.jpeg
4F4DDB13-8B37-484B-AC1E-D1F8E60BADB7.jpeg (85.99 KiB) 994 mal betrachtet
8D1F001E-CB76-40EC-8252-6F9DDD39FDBE.jpeg
8D1F001E-CB76-40EC-8252-6F9DDD39FDBE.jpeg (119.88 KiB) 994 mal betrachtet
C25B5BB9-F798-4381-972B-F197D9C64168.jpeg
C25B5BB9-F798-4381-972B-F197D9C64168.jpeg (33.93 KiB) 996 mal betrachtet

Benutzeravatar
Diver55
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Jun 2018, 13:43

Re: Boot Infos

Beitrag von Diver55 » Mo 4. Mai 2020, 15:20

Das Boot ist sehr wahrscheinlich ein Wiking RL.
Die Schläuche sind mit ziemlicher Sicherheit aus PVC.
Wichtig zu wissen um den richtigen Kleber zu verwenden.
Schönen Gruß, Kerstin und Bernd

CooleSocke21
Beiträge: 10
Registriert: So 31. Mai 2020, 13:17

Re: Boot Infos

Beitrag von CooleSocke21 » So 31. Mai 2020, 14:13

Hm, ja ein RL ist es definitiv ^^
Aber so ein Modell hab ich auch noch nie gesehen..
Woher hast du denn das Boot?
Glg Dietmar :D

Antworten